In meiner gynäkologischen Sprechstunde nehme ich mir bewusst viel Zeit um eine einfühlsame und umfassende Beratung zu gewährleisten. Ihre persönlichen Themen haben neben Gesundheitsfragen Platz in meiner Sprechstunde.

Zu meinen Patientinnen gehören Frauen jeden Alters, die zur Vorsorgeuntersuchung oder Therapie zu mir kommen.

 

Allgemeine Leistungen

  • Beratung und Untersuchung bei Verhütungswunsch: hormonell und nichthormonell

  • Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des Genitalbereichs und der Brust (inkl. Ultraschall)

  • Diagnostik, Beratung und Therapie hormoneller Störungen (fachgebietsbezogen)

  • Röteln- und Windpockenimpfung, HPV-Impfung

 

Mutterschaftsvorsorge

  • Untersuchungen in der Schwangerschaft

  • Untersuchungen zum Ausschluss von Erkrankungen in der Schwangerschaft

  • Betreuung von Risikoschwangerschaften

 

Krebsvorsorge

  • Vorsorgeuntersuchungen

  • Diagnostik, Betreuung und Nachsorge bei gynäkologischen und Brust- Krebserkrankungen

 

Botulinumtoxin (Botox®)  – das Mittel der Wahl gegen Falten- und unerwünschte Schwiessbildung

  • Der Wirkstoff Botulinumtoxin ist ein hochwirksames Nervengift (Toxin = griech.: Gift), das von Bakterien ausgeschieden wird, die sich besonders gut unter Sauerstoffmangel vermehren. Die Medizin macht sich die hohe Wirksamkeit von Botulinumtoxin in verschiedenen Bereichen zunutze: In der ästhetisch-kosmetischen Medizin wird Botox® als Faltenglätter, der bis zu sechs Monate wirksam sein kann, eingesetzt. Medizinisch-therapeutische Zielsetzungen der Botox-Behandlung sind unter anderem eine Reduktion übermässiger Schweissbildung in den Achselhöhlen.

  • Für ein schönes Ergebnis ist eine langjährige Erfahrung, sowie ein gutes Gespür für die richtige Verwendung von Botulinumtoxin (Botox®) zwingend notwendig. Dr. med. Alena Fabian verwendet ausschliesslich hochwertige Markenprodukte.

Gewichtsreduktion mit Hormonen

  • Übergewicht und Fettleibigkeit sind zur globalen Bedrohung geworden und die Anzahl der Betroffenen nimmt von Jahr zu Jahr zu. 

  • In den meisten Fällen entsteht Übergewicht nicht durch einen Mangel an Hormonen oder Hormonstörungen, sondern ist Folge von jahrelanger Fehl- und Überernährung. 

  • Auch nach einer Schwangerschaft ist es Möglich, dass das Abnehmen zur grossen Herausforderung werden kann.

  • Viele Frauen setzen trotz Diät und sportlicher Aktivität meist beginnend mit dem 35. Lebensjahr und der grössten Belastung im Wechsel an Oberschenkeln, Gesäß und Bauch Fett an. 

  • Mit Hormonen kann abnehmen mit ärztlicher Unterstützung, sehr einfach sein.

  • Gerne erläutere ich Ihnen das Verfahren im persönlichen Gespräch.


Gerne informieren wir auch über individuelle Gesundheits-Leistungen. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, stehen ich Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Allgemeine Informationen

Antikonzeption/Verhütung

Pille vergessen

 

Schwangerschaft und Geburt

Schwangerschaft
Berufsverband der Schweizerischen Stillberaterinnen
Mütter- und Väterberatung (MVB)

 

Kinderwunsch

Verein Kinderwunsch

 

Unterstützung

Elternnotruf

Beckenbodentraining mit dem Biocon-2000W

Meine Praxis ist ausgerüstet mit dem Behandlungsstuhl "BioCon-2000W".

 

Dieser Stuhl bietet eine neue, revolutionäre und einfache Methode mit Hilfe von Magnetstimmulation der Nerven den Beckenboden zu trainieren.

Indikationen:

  • Harn- und Stuhlinkontinenz

  • Potenz- und Orgasmusstörungen

  • Chronische Prostatitis

  • Schmerzzuständen des Beckens

  • Hämorrhoiden

  • sowie zur Regeneration nach Geburt oder Operationen

  • u.v.m.

© 2020 Frau Dr. med. Alena Fabian

Praxis Dr. med. Alena Fabian, Kirchstrasse 20, CH-8953 Dietikon, Schweiz Tel: +41 44 744 50 50          design